02.04.2020 -
Montag, 10. Mai 2010 20:51

Pouletburg Attinghausen: Täglich geöffnet - durchgehend warme Küche. 350 Plätze im Restaurant, 120 Parkplätze vor dem Haus

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

pouletburglogoOb schon der alte Attinghausen Poulet im Chörbli gegessen hat, darüber steht nichts in Schillers „Wilhelm Telll“. Denkbar wäre es, denn diese Landadeligen wussten ja bereits, was gut ist. So oder so ist das Poulet im Chörbli ein uraltes Schweizer Traditionsessen, und in der Pouletburg zu Attinghausen weiss man es auf eine unschlagbar gute Art zuzubereiten.

Für das beliebte Poulet im Chörbli mit der berühmten Sauce kommen die Leute zum Teil von weit her auf das Burghotel in Attinghausen. In die Pouletburg zu gelangen, ist auch ganz leicht, denn das Dorf Attinghausen liegt im Talboden von Uri, nahe bei Altdorf, und ist über die A 2 sowie auch über die Axenstrasse von Flüelen her gut erreichbar.  

In der urchigen Gaststube und im „Blauen Saal“ gibt es übrigens ausser Poulet im Chörbli vielerlei andere Küchenköstlichkeiten. Die stilvoll eingerichteten Lokalitäten sind somit nicht nur für Wanderer, Vereinsausflügler und Reisegesellschaften optimal geeignet, sondern bieten auch Durchreisenden einen idealen Zwischenaufenthalt.

Abgerundet wird der Besuch des Burghotels in Attinghausen durch vielfältige Möglichkeiten zur Erholung. Nach einer Schifffahrt auf dem Urnersee, einer Wanderung in den Urner Bergen oder am „Weg der Schweiz“, einem Besuch im Historischen Museum in Altdorf oder im Mineralienmuseum in Seedorf schmecken die Poulets noch einmal so gut.





Täglich geöffnet - durchgehend warme Küche. 350 Plätze im Restaurant, 120 Parkplätze vor dem Haus.



Pouletburg

Familie Imholz
Kirchweg 6
CH 6468 Attinghausen
+41 (0)41 870 21 84 (Telefon)

+41 (0)41 870 20 55 (Fax)

www.pouletburg.ch (Web)

Gelesen 5131 mal
Zurück zur Startseite

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Empfohlen

 

Banner