13.12.2019 -
Freitag, 29. August 2014 08:42

Ferien im Kinderhotel machen den kleinen und grossen Gästen Freude

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Ferien mit Kindern sind nicht immer leicht zu organisieren. Die Kinder wollen Spass und Abenteuer erleben, während sich die Eltern nach ein wenig Ruhe und Entspannung sehnen. Diese verschiedenen Anforderungen und Erwartungen zu vereinbaren, ist nicht immer ganz einfach. Doch Ferien in einem Kinderhotel könnten die Lösung sein. Hier können sich die Eltern auch einmal zurückziehen und Kraft tanken, während sie ihre Kinder in guten Händen wissen.


Auf ins Kinderhotel - und tolle Ferien geniessen! (Bild: © Marco2811 - Fotolia.com)


Was ein Kinderhotel bieten kann

Kinderhotels bieten Spass und Abenteuer für Kinder jeder Altersgruppe. So können die Kinder ihre Ferien in vollen Zügen geniessen. Geräumige und kindgerecht ausgestattete Zimmer machen die Ferien besonders komfortabel, sodass keine Wünsche offen bleiben. Spezielle Kindermenüs sorgen dafür, dass die Kinder mit Spass satt werden. Im Idealfall befindet sich ein Kinderhotel in einer familienfreundlichen Umgebung, d. h. auf dem Land, wo viele Möglichkeiten bestehen, die Natur zu entdecken.

Kinderhotel Alpenrose in Tirol

Das Familienhotel Alpenrose im Tiroler Lermoos liegt idyllisch inmitten von Bergen und bietet somit den idealen Ausgangspunkt für Ferien mit der ganzen Familie. Hier gelingt, was oftmals unmöglich erscheint: der Spagat zwischen Spass und Action für die Kleinen und Erholung und Entspannung für die Eltern. So werden alle einen wunderschönen Urlaub verbringen.

Von grünen Almwiesen und schönen Badeseen umgeben, kann die ganze Familie eine Auszeit vom Alltagsstress nehmen. Mit den Kindern einen Urlaub in einer solch idyllischen Landschaft zu verbringen, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Hier können Sie als Familie gemeinsam schwimmen, klettern, reiten, wandern, Ski fahren oder rodeln. Auch einen Golf- und einen Tennisplatz gibt es. 

Für die Kinder stehen ganz besondere Angebote zur Verfügung: Streichelzoo, Piratenland, Schneespiele, Fackelwanderung u.v.m. Zudem verfügt das Hotel über ein Kino, ein Riesentrampolin, eine Kletterwand, eine Gokart-Bahn und zahlreiche andere Freizeitangebote. Ausgebildete Mitarbeiter sorgen für eine altersgerechte Betreuung der Kinder.


Ferien im Kinderhotel sind für Kinder genau das Richtige. (Bild: © palomita0306 - Fotolia.com)


Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang

Auch das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang liegt idyllisch inmitten der Allgäuer Alpen auf über 1.200 Höhenmetern – während im Sommer grüne Bergwiesen locken, ruft im Winter die Piste. Im und um das Hotel herum gibt es zahlreiche Angebote für Gross und Klein. Auch hier werden die Kinder im Alter zwischen 0 und 16 Jahren professionell betreut, sodass auch die Eltern mal ein wenig Zweisamkeit geniessen können. Das Schlemmerbuffet erfreut die Gaumen, hier finden auch Kinder etwas, das ihnen schmeckt und nervenaufreibende Diskussionen um das Essen fallen zum Wohle aller weg.



Die Allgäuer Alpen bieten natürlich ein besonders Freizeitangebot für die ganze Familie. Ob Ski fahren, wandern, rodeln, Schlauchboot oder Rad fahren – hier können Sie als Familie eine schöne Zeit gemeinsam verbringen. Im Hotel warten eine grosse Bade- und Saunalandschaft, ein Wellnessbereich, eine Familien-Bowlingbahn, die längste Hotel-Wasserrutsche Deutschlands, eine Softplayanlage, ein Fitnessraum, ein Golfplatz, ein Mini-Zoo, ein Theater, ein Kino und vieles mehr darauf, entdeckt zu werden.


Möchten Sie, dass Sie von Ihren Kunden im Internet besser gefunden werden? Die belmedia AG von Philipp Ochsner setzt dazu die richtigen Strategien für Sie um.

Aktuelle Reiseziele-News finden Sie in unserem Online-Magazin reiseziele.ch.


 

Publi-Artikel

 

Gelesen 2709 mal
Zurück zur Startseite

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Empfohlen

 

Banner