22.07.2018 -
Mittwoch, 03. Februar 2016 06:09

Winterdüfte – welcher ist angesagt?

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wenn die Sonne sich versteckt und die Temperaturen uns zum Frösteln bringen, kuscheln wir uns gerne besonders fest in den Pullover. Doch auch Winterdüfte erhöhen den Wohlfühl-Faktor, umhüllen sie uns doch mit ihren sinnlichen Aromen.


Winterdüfte umhüllen uns mit ihren sinnlichen Aromen. (Bild: Nina Buday – Shutterstock.com)


Welcher Duft im Winter angesagt ist, fragten wir Giorgia Martone, ITF Marketing Director.

Welche Duftnoten und Inhaltsstoffe liegen im Winter voll im Trend?
Giorgia Martone: Lavendel, Ambrox und helles Holz.

Wieso erfreuen sich gerade in der kalten Jahreszeit „leckere“ Gourmanddüfte solcher Beliebtheit?
Giorgia Martone: Die Düfte assoziieren wir mit Geborgenheit, sie sorgen für eine einladende, vertraute Atmosphäre. Beispiele hierfür sind Vanille oder Tonkabohne.



 

Artikel von: beautypress.de
Bild oben links: © titov dmitriy – Shutterstock.com

Gelesen 3806 mal
Zurück zur Startseite

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Empfohlen

 

Banner