21.11.2017 -
Sonntag, 22. Mai 2016 18:34

BERNINA 215 Simply Red – einfacher Start ins kreative Nähen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Nähen wird als Hobby von immer mehr Menschen hierzulande entdeckt, die ihre Kreativität mit selbst angefertigten Kleidungsstücken und textilen Dekorationen ausleben möchten.Gerade Einsteiger ins Nähen tun sich mit der Auswahl der geeigneten Nähmaschine schwer. Diese soll eine schnelle Beherrschung aller Grundfunktionen ermöglichen und zugleich nicht nur wenige Basisstiche beherrschen.


Bernina 215 Simply Red – eine attraktive Nähmaschine im auffälligen Design. (Bild: Bernina)


Die schweizerische Traditionsmarke BERNINA bietet mit ihrem Modell 215 Simply Red eine attraktive Nähmaschine im auffälligen Design, die sich explizit an Einsteiger richtet und den Start in die Bearbeitung von Textilien in den eigenen vier Wänden erleichtern möchte.

Merkmale der BERNINA 215 Simply Red im Überblick

Schon der erste Blick auf die Maschine aus dem Hause BERNINA zeigt, das Einsteiger angesprochen werden. Neben einem kleinen Display mit grundlegenden Informationen zu den aktuellen Einstellungen lässt sich eine überschaubare Anzahl von Nähstichen per Knopfdruck über die kompakte Front der Nähmaschine auswählen. Da Anfänger zunächst nur wenige Grundstiche für ihre kreativen Vorhaben einsetzen, wird die Auswahl mit einem einzigen Druck auf einen der markant roten Knöpfe möglich. Die getroffenen Einstellungen können zusätzlich über das Display der Maschine abgelesen werden, um die Umstellung auf komplexere Nähmaschinen in der Zukunft zu erleichtern.

Ebenfalls auffällig sind die schlanke Form und das geringe Eigengewicht, wodurch die Maschine transportabel wird und am heimischen Nähtisch wenig Platz einnimmt. Gerade Einsteiger verfügen selten über ein eigenes Nähzimmer und einen abgeteilten Nähbereich. Die Maschine wird nach getaner Arbeit meist wieder weggeräumt. Mit ihrem praktischen Haltegriff werden Abstellen und Transport zum Kinderspiel, wonach direkt mit den Näharbeiten begonnen werden kann. Was von aussen einen schnellen und sicheren Umgang mit diesem beliebten Basismodell von BERNINA zusichert, überzeugt im Inneren durch komplexe Technik, die erstklassige Nähergebnisse ermöglicht und bei Einsteigern die Freude am Nähen aufrechterhält.


Anzeige

BERNINA - Nähcenter AG

Gubelstrasse 17

CH-6300 Zug

+41 (0)41 711 24 56 (Tel.)

+41 (0)41 711 24 35 (Fax)

info@berninazug.ch (Mail)

www.berninazug.ch (Web)


Schon der erste Blick auf die BERNINA 215 Simply Red zeigt, das Einsteiger angesprochen werden. (Bild: Bernina)


Vielfältige Funktionen nicht nur für Einsteiger ins Nähhobby

Das junge und schlanke Design der BERNINA 215 Simply Red vereint sich mit praktischen Funktionen, die gerade Anfänger zu schätzen wissen werden. Mit dem halbautomatischen Einfädelsystem wird ein Garnwechsel in wenigen Sekunden möglich, der sonst bei unerfahrenen Nähhänden Zeit und Nerven kostet. Durch die Stichwahl per Knopfdruck ist eine schnelle Abänderung des Stichs ohne komplexes Programmieren und das Durchforsten grosser Menüs möglich. Trotz dieses auf Anfänger ausgelegten Aufbaus der 215 Simply Red wird auch fortgeschrittenen Näherinnen und Nähern nicht langweilig, da Art und Anzahl der Stichen auch grösseren Nähaufgaben gewachsen ist.

Ein praktisches Extra des Modells ist der integrierte Näh-Stopp, der auf Knopfdruck oben oder unten eingestellt werden kann. Für eine sichere Verarbeitung gegen Ende der Stoffbahn oder für ein präzises und konzentriertes Arbeiten wird ausserdem ein Nähen mit halbem Tempo möglich. Einsteiger behalten so in jedem Moment die volle Kontrolle über ihre Näharbeiten und werden so mit jedem Mal sicherer, wenn es um die Bearbeitung neuer Stoffe oder den Einsatz bislang ungenutzter Stiche geht. Ergänzend hierzu hilft die ausführliche Anleitung von BERNINA dabei, schnell mit der Maschine vertraut zu werden und diese auch als Einsteiger sofort mit ihrem vollen Funktionsspektrum nutzen zu können.


Das junge Design der BERNINA 215 Simply Red vereint sich mit vielen praktischen Funktionen. (Bild: Bernina)


Kreative Anregungen von BERNINA online erhalten

Wer seine Nähmaschine nicht nur als technisches Gerät ansieht und zu einem attraktiven Blickfang im eigenen Wohnbereich machen möchte, kommt bei der BERNINA 215 Simply Red voll auf seine Kosten. Mit seinem individuellen Skins-Designer ermöglicht es die Schweizer Marke, die Aussenfläche dieser Nähmaschinen nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und mit Blumenmustern oder anderen Motiven zu verzieren. Bei Kauf oder Bestellung der Maschine bietet BERNINA einen Überblick über zahlreiche vorgefertigte Designs, die auf einer massgeschneiderten Vinyl-Folie auf die Maschine geklebt werden. Sogar persönliche Fotomotive oder selbst gestaltete Designs lassen sich hierdurch auf die Aussenfläche der Maschine auftragen, um diese zu einem echten Einzelstück zu machen und mit noch grösserer Freude sämtliche Näharbeiten auszuführen.


Die Aussenfläche dieser Nähmaschinen kann nach eigenen Vorstellungen gestaltet werden. (Bild: Bernina)


Um als Einsteiger zu erfahren, zu welchen Zwecken sich die 215 Simply Red oder andere Nähmaschinen von BERNINA nutzen lassen, lohnt der Blick ins Internet. Neben der Vorstellungen der verschiedenen Produkte und Modellserien hält BERNINA zahlreiche Anleitungen und kreative Inspirationen bereit, wie sich Kleidungsstücke, Quilts, Dekorationen und weitere Stoffartikel anfertigen lassen. Viele dieser Ideen lassen sich bereits mit einem Einsteigermodell wie der BERNINA 215 Simply Red umsetzen und schaffen die ideale Grundlage, um dauerhaft Freude an neu gekauften Nähmaschinen zu entwickeln und behalten. Der Hersteller hilft ausserdem gerne dabei, die individuell am besten geeignete Maschine und Modellserie zu finden.

 

Bild oben links: © Bernina

Gelesen 2203 mal
Zurück zur Startseite

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Empfohlen

Primus

 

Banner